IDEAL HIGH-CLASS ESCORT Sensual Blowjob oder Cum in mouth

Was ist ein Blowjob?

Beim umgangssprachlichen Blowjob handelt es sich um Oralsex, auch als Cunnilingus (bei Frauen) oder Fellatio (bei Männern) genannt. Genauer gesagt, um sexuelle Handlungen, bei denen ein Escort oder Sie den Mund, Lippen und Zunge benötigen.

Entgegen der 1:1 Übersetzung des englischen Worts blow = pusten/blasen, saugt das Escort Girl am Penis. Blowjobs können ganz unterschiedlich vorgenommen werden. Ob in entspannter Stimmung, zu zweit auf dem Hotelzimmer während des Escort Treffens oder ganz verrucht, wenn Sie hinter angelehnter Tür mit Ihrem Escort einer offiziellen Veranstaltung, wie einer Theateraufführung, beiwohnen.

Die Escort Lady kniet sich vor Sie mit geöffneter Hose nieder, sieht Ihnen mit großen, erwartungsvollen Augen entgegen und beißt sich verführerisch auf die Unterlippe. Das Escort nimmt den Penis in den Mund und saugt daran, sodass er steif oder härter wird. Beim sensual Blowjob bewegt das Escort ihren Kopf, sodass der Penis in den Mund hinein und wieder ein Stück heraus gleitet.

Wie fühlt sich ein Blowjob an?

Wie genau sich ein Blowjob anfühlt, können vermutlich die Männer unter sich besser beschreiben. Doch eins ist gewiss – die Reibung, die durch das wiederkehrende Ansaugen des Penises im Mund der Escortdame entsteht, kommt dem Gefühl von Geschlechtsverkehr nahe. Einige Männer empfinden sensual Blowjobs oder Deepthroats intensiver als herkömmlichen Vaginalsex, da die Escort Lady durch den unterschiedlichen Druck, den sie mit dem Mund erzeugt, dem Penis ein „engeres“ Gefühl beschert.

Die Penisspitze ist mit am empfindlichsten. Durch Variationen des Blowjobs, kann die Frau auch mit ihrer Zunge oder den Lippen am Penis spielen, ohne ihn durchgehend in den Mund zu nehmen. Leichtes knabbern, lecken, saugen oder Unterstützung der Penetration mit den Händen an den Hoden oder After, können den Blowjob zu einer unvergesslich erotischen Praktik machen.

Was denken Frauen beim Blowjob oder cum in mouth?

Auch was Frauen beim Blowjob denken ist selbstverständlich unterschiedlich. Ideal Escort Damen genießen jedoch die sexuelle Lust und Erregung in Ihren Augen zu sehen. Escorts genießen die Ekstase mit Ihnen, die sie erzeugen. Rollenspiele beim Oralsex können den Blowjob zu einer interessanten sexuellen Handlung machen: darf die Escortlady Sie teasen und mit dem blasen hin und wieder aufhören, um Ihren Orgasmus hinauszuzögern? Viele Männer empfinden einen hinausgezögerten Orgasmus intensiver und länger. Oder möchten Sie die Macht über die Begleitdame haben und ihr spielerisch befehlen, ihnen einen Blowjob zu verpassen. Konsens setzen wir voraus.

Cum in mouth – abspritzen

Ein weiterer Anglizismus, denn zu deutsch bedeutet cum in mouth, „im Mund kommen“. Abspritzen in den Mund des Sexpartners, der den Blowjob gibt. Cum in mouth muss, wie alle Intimitäten mit dem Partner, abgeklärt werden. Das verwenden eines Kondoms bei Oralsex ist anzuraten, um übertragbaren Krankheiten vorzubeugen. Eine Abwandlung des cum in mouth ist cum on face bzw zu deutsch „auf das Gesicht abspritzen“. Einige Männer als auch Frauen empfinden höchste Erregung, das Sperma im Mund, dem Gesicht oder Körper des anderen zu sehen.

Sensual Blowjob

Bei der zärtlicheren Variante des Blowjobs, geht es weniger um das Ausleben von erotischen Pornophantasien, sondern um gefühlvollen Oralsex. Beim sensual Blowjob nimmt das Escort den Penis weniger „hart ran“ und liebkost ihn dagegen. Sie küsst, leckt und saugt, ohne dabei einem Pornostar gleichzukommen. Laute Würge- und Schmatzgeräusche sind ebenso fehl am Platz beim sensual Blowjob, wie ein gezwungener Deepthroat (der Penis wird so tief wie möglich in den Rachen des Sexpartners geschoben).